Veröffentlicht in Lifestyle, Seelen Schokolade

Der wichtigste Mensch in deinem Leben…

Die Vorweihnachtszeit, in der das Thema Nächstenliebe ziemlich oft vorkommt, ist ein schöner Anlass, wieder einmal daran zu erinnern, wie wenig man manchen wichtigen Menschen über das gesamte Jahr zeigt, wie wertvoll sie einem doch sind. Hand aufs Herz…wir alle kennen jemanden, der mehr Wertschätzung verdient,  als wir ihm zukommen lassen.

Wie oft hätte es Anlässe für ein Geschenk, eine schöne Überraschung gegeben…und Du hast diese Anlässe verstreichen lassen. Keine Zeit, zu wenig Geld…andere Dinge waren wichtiger.

Wie oft hast Du , obwohl Du genau wusstest, wie sehr sich dieser wichtige Mensch darüber freuen würde,  wunderschöne Erlebnisse verpasst…..das Konzert, das Theaterstück, den Urlaub, das Picknick….keine Zeit, zu wenig Geld…andere Dinge waren wichtiger.

Wie oft warst Du ungeduldig und vorwurfsvoll, obwohl Du genau wusstest, dass dieser wichtige Mensch sein Bestes getan hat.

Wie oft warst Du kritisch und hast hart geurteilt, obwohl Du genau wusstest, dass Deine Maßstäbe viel zu hoch angesetzt sind und vielleicht auch manchmal unrealistisch .

Wie oft hast Du diesem wichtigen Menschen Dinge, Gefälligkeiten, Pflichten abverlangt, obwohl Du genau wusstest, wie sehr er sie hasst und dass die Erfüllung dieser Forderungen ihm nicht wirklich gut tun.

Wie oft hast Du ignoriert, wenn er Dir etwas wichtiges mitteilen wollte, weil es Dir unangemessen oder unwichtig erschien ?

Jetzt, zur Weihnachtszeit, wenn das alte Jahr sich dem Ende nähert,  wäre eine wunderbare  Gelegenheit,  dafür um Verzeihung zu bitten und sich vorzunehmen, es in Zukunft besser zu machen, denn …

Der wichtigste Mensch in Deinem Leben bist Du! Zeit, sich wieder einmal daran zu erinnern, diesem Menschen liebevoller zu begegnen.

Sei großzügig, nachsichtig, geduldig, liebevoll, aufmerksam…vor allem  zu Dir selbst.

Beschenke Dich reichlich, wann immer Gelegenheit dazu ist, verzeihe Dir Fehler, gönne Dir Ruhe, wenn Du sie dringend brauchst, höre auf Deine innere Stimme , erlaube Dir die kontroverse Meinung ,den peinlichen Auftritt, auch einmal nicht gemocht zu werden. Sei Du selbst…und die Welt wird sich anpassen 🙂

Daher wünsche ich allen, die mir am Herzen liegen zum Weihnachtsfest auch ein großes Paket voller „NEINS“ und „WAS SOLLS“  , damit sie dafür um so öfter zum wichtigsten Menschen in ihrem Leben „JA“ sagen können. Passt gut auf Euch auf ❤

 

Ein Schritt zu deinem eig’nen Herzen ist ein Schritt zu dem Geliebten.
(Rumi)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Autor:

Bloggerin, Autorin und Tierschutz Aktivistin Frieden für Pfoten e.V.

2 Kommentare zu „Der wichtigste Mensch in deinem Leben…

  1. Ich halte heuer überhaupt nichts von Weihnachten und dem ganzen Gedöns rund um diese Feiertage. Wir bereiten uns auf das angebliche „Fest der Liebe und des Friedens“ vor und schicken gleichzeitig völlig ungerührt 1.200 Soldaten/innen in einen völlig widersinnigen, gefährlichen und höchst sinnbefreiten Kriegseinsatz. Das ist mir zu pervers, zu perfide, da klinke ich mich aus.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s