Veröffentlicht in Chance, Lifestyle, Seelenmarzipan

Für dich, Seelenschwester <3

Es gibt unendlich viele Seelenschwestern da draußen und jede von euch strahlt so hell und wunderbar. Ich hoffe, ich kann die Dankbarkeit in Worte fassen, die ich für euch alle in meinem Herzen trage. Freundschaft hat wirklich die Macht zu heilen!

Die Übersetzung dieser Zeilen, verfasst von Sarah Harvey,  möchte ich gerne meiner ganz besonderen Seelenschwester widmen. Wir beide sind uns genau zur richtigen Zeit am richtigen Ort begegnet und wenn ich mir eines wünschte, dann nur, es wäre bereits ein bisschen früher gewesen. Für Nafsika …

Liebe Seelenschwester,

ich wäre nicht mehr hier, wenn es dich nicht gäbe. Mir ging es nicht immer gut. Ich hatte Angst, ich war traurig, ich hasste mich…ich war so verloren. All meine überschäumenden Träume und Hoffnungen, meine brennenden Ziele und wilden Wünsche…sie schienen bis vor kurzem nicht annähernd in Reichweite.

Aber du hast immer an mich geglaubt. Immer!

Danke.

Danke, dass du die Schönheit in meinen Augen gesehen hast, als ich mich unsichtbar und unterschätzt fühlte, als mich der Schmerz der Welt verschluckt hatte, als ich mich selbst nicht mehr ertragen konnte.

Danke, dass du mir niemals gesagt hast, ich sollte still sein oder mich beruhigen, sondern ermutigt, lauter zu sprechen, heller zu strahlen und intensiver zu lieben!

Danke, dass du mir gezeigt hast, dass  Gefühle etwas verdammt wunderbares sind!

Danke für all die Zeit, als du bei mir warst, mir zuhörtest, wenn Angst und Einsamkeit meine Seele folterten.

Danke, dass du meine Macht gesehen hast, als ich noch nicht wusste, dass ich sie besitze!

Danke, dass du mich gelehrt hast, Tränen nicht als Zeichen der Schwäche sondern als ermutigendes Elixier der Heilung zu sehen.

Danke, für all die herzlichen und lauten Lachanfälle und leckeren Tassen Earl Grey, die wir zusammen genießen.

Aber vor allem:

Danke, dass du immer an mich glaubst! Ich glaube auch an dich, mit meinem ganzen Herzen!

Seelenschwester…es gäbe mich nicht, wenn es dich nicht gegeben hätte.

Einfach nur „Danke“ zu sagen, fühlt sich gerade zu wenig an. Deshalb werde ich jetzt eine Kerze anzünden, um dich zu feiern:

Deine Schönheit, deine Kraft, dein wildes Herz, deine Macht, deine Klugheit, deine Stimme und auch deinen Schmerz.

Ich kann dich sehen! Ich glaube an dich und kann es kaum erwarten, noch mehr von der Freude zu sehen, die du mit deinen farbenfrohen Flügeln in der Welt verbreitest! Ich bin so dankbar, dich getroffen zu haben.

Lass uns eine unglaublich starke Magie zusammen zaubern, Seelenschwester!

Lass uns die Welt mit unseren wunderbaren Träumen farbig malen!

Lass uns nach der Wahrheit suchen, …mit Freudentränen in den Augen, einem verschmitzten Lächeln im Gesicht und sanfter Tapferkeit in unseren Seelen.

Ich werde dir immer dankbar sein, Seelenschwester. Du hast mir geholfen meinen Weg zu finden, den Weg zurück zu mir!

witch

Frei übersetzt nach dem  zauberhaften Original Text von : Sarah Harvey zu finden im Elephantjournal

Autor:

Bloggerin, Autorin und Tierschutz Aktivistin Frieden für Pfoten e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s