Tierschutz

Wenn ich Dir einen Namen gebe, dann muss ich noch mehr weinen…

Ich würde mich ja gerne vorstellen, denn ich weiß, dass sich das so gehört…aber leider habe ich keinen Namen bekommen. Nicht dass ihr jetzt denkt, meine Mama hätte mich nicht gern gehabt, ganz im Gegenteil. Sie nannte mich immer Kleines oder Schätzelein…. aber das sind wohl keine richtigen Namen, oder?
Einmal hat sie jemand gefragt, warum sie mich immer nur so anspricht und dann hörte ich, wie sie sagte, dass sie mir keinen richtigen Namen geben kann, denn dann muss sie noch viel mehr weinen, wenn sie mich hergeben muss.
Als es dann soweit war, musste sie trotzdem ganz furchtbar weinen. Aber ihr blieb keine andere Wahl, hat sie mir versichert. Das Leben ist nicht einfach in Griechenland, nicht für Katzen, auch nicht für viele Menschen! Keine Ahnung, wie sie das gemeint hat, aber sie fehlte mir am Anfang sehr. Oh, ich vergaß euch zu erzählen, dass ich blind bin. Manchmal frage ich mich, ob das vielleicht der Grund dafür gewesen sein könnte, warum ich gehen musste?
Aber so schlimm war es dann gottseidank doch nicht. Meine neue Pflegemama Martha sagt auch ständig Schätzelein zu mir. Ich kann sie zwar nicht sehen, aber sie riecht sehr gut und ich schmiege mich immer ganz fest an sie und schnuppere den Duft ihrer Haare wenn ich auf ihrem Arm kuscheln darf.
Martha ist cool , und sie erzählt spannende Geschichten. Zum Beispiel dass es in Deutschland so tolle Dinge wie eine Namensfabrik gibt. Dort finden sie die schönsten Namen für Kätzchen und dazu erhält man manchmal soetwas wie eine Patentante, die Überraschungspakete mit Leckerlies und Spielzeug schickt und aus der Ferne aufpasst, dass es ihrem Kätzchen gut geht.
Wenn man ganz brav ist und immer aufisst und seine Medizin nimmt, sagt Martha, dann erhält man aus der Happyendfabrik dort vielleicht sogar eine Für-Immer-Familie…
an dieser Stelle unterbreche ich sie immer, weil ich so aufgeregt bin und nicht abwarten kann, bis sie den schönsten Teil der Geschichte erzählt, nämlich dass auch blinde und alte und dreibeinige und keinohrige Katzen so eine Familie erhalten…
und dann lacht Martha und sagt, ich werde Rena sagen, dass sie an die Fabrik schreibt, höchste Zeit dass du einen Namen bekommst…
Ich weiß nicht genau, ob ich hübsch bin, ehrlich gesagt, kenne ich nicht einmal die Farbe meines Fells, ich konnte nie mehr als Schatten sehen. Aber trotzdem hätte ich gern einen zauberhaften Namen, einen auf den ich stolz bin, ein Zuhause… und hoffe, der Brief kommt bald in der Fabrik an…
Ohne namen
—————
Diese Nachricht schrieb mir Rena Gatospito, eine der freiwilligen Helfer von SCARS aus Athen:
Mit einigen Katzen meint es das Schicksal gut, auch wenn ihr kleines Leben mit großen Schwierigkeiten beginnt.
Die Geschichte dieses 3 Monate alten, blinden Mädchens hat uns sehr berührt und deshalb zögerten wir keine Sekunde, die kleine NoName in unsere Obhut zu nehmen. Sie wurde im Alter von 1,5 Monaten halbtot auf der Strasse gefunden und zum Arzt gebracht.
Sie fand schließlich eine Familie mit Mutter, Tochter, 2 weiteren Katzen und einem blinden Hund. Der Familie geht es finanziell extrem schlecht, der Vater hat sich vor langer Zeit aus dem Staub gemacht.
Die Mutter hat nun für 3 Monate auf einer Insel Arbeit gefunden und kann alles bis auf die blinde Katze mitnehmen, denn sie wohnt bei einer Bekannten, die nicht so viele Tiere akzeptiert. Nach ihrer Rückkehr nach Athen werden sie eine neue Wohnung suchen, denn sie müssen aus der jetzigen ausziehen.
Vor ein paar Tagen hat mir die Mutter die Kleine gebracht und ich konnte sie gar nicht beruhigen so sehr hat sie geweint. Auch ihre Tochter ist untröstlich.Sie haben der Kleinen keinen Namen gegeben, damit es nicht noch mehr weh tut, sie weggeben zu müssen.
Sie hat mir Geld gegeben für die zukünftige OP der Katze, die vielleicht das Augenlicht retten wird, und hat sich geweigert es zurück zu nehmen, denn ich wollte von ihr kein Geld und werde einen Weg finden, es zurück zu schicken.
Sie sagte, dass sie das von ihrer Schwester geliehen hat und lief schluchzend weg…..
Wieder einmal trifft es die Schwachen und das alles tut mir im Herz weh. Aber sie ist bei uns in guten Händen und sie wird ein wunderbares Zuhause finden. Stell Dir vor Bettina, der Arzt meinte nur, am besten einschläfern….eine zweite Tierärztin sagte, dass beide Augen sofort operiert werden müssen. Die Frau, die das Kitten gefunden hatte, war am Boden zerstört und rief mich weinend an. Ich fuhr mit ihr zu unserer Augenärztin, die uns sagte, dass mit entsprechender Behandlung alles gut wird….
Wir haben ihrer Retterin den Betrag zurück erstattet ❤-—————-
Jetzt suche ich für diese Maus eine Patin, die sich für 15 (Teilpatenschaft) oder 30 (Vollpatenschaft) Euro im Monat an den Kosten beteiligen möchte, bis sie adoptiert ist. Eine Patin, die ihr den tollen Namen schenkt, den sie sich wünscht und am allerwichtigsten…jemand der sie adoptieren möchte, sobald die Augen OP erfolgen konnte.
Bitte scheibt mir oder kommentiert unter dem Beitrag
info@friedenfuerpfoten.org
Danke ❤
Bettina Marie
Und falls ihr eine Kleinigkeit für die OP Kosten senden möchtet, die auch noch finanziert werden müssen:
Unsere Bankverbindung:
KENNWORT NO-NAME
Frieden für Pfoten e.V.
GLS Bank
Konto Nr.: 1181465900
IBAN : DE 41 43060967 1181 4659 00
BIC : GENO DE M1 GLS
Paypal : info@friedenfuerpfoten.org
UPDATE: Die Kleine hat gerade Post erhalten und die erste Patenschaft:
„Ich würde sie gerne Sunny nennen…..
In der Hoffnung, dass sie die Sonne vielleicht doch irgendwann sehen kann.“
Dankeschön liebe Marina ❤ Und jetzt hoffen wir, die kleine Sunny erhält noch weitere Unterstützung und findet auf diesem Weg
vielleicht bald ein Zuhause!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s