Tierschutz

Frieden für Pfoten e.V rockt ♡


Mein Haus. Mein Auto. Mein Urlaub. 🏤🚗✈

Immer wenn eine Gruppe von Menschen zusammen kommt, geht es um Reisen. Jedenfalls kommt es mir gefühlt so vor.
Wie oft schon sass ich still dabei, wenn jemand von seinen Reisen erzählte,
um nicht zu schreiben, wenn er sich damit brüstete, wenn man sich gegenseitig mit Reiseerfahrungen schier überbot …und ich nickte nur freundlich dazu.

Ich spiele ungern, ungleiche Spiele und wann immer ich in diesem Spiel mitgespielt hätte, hätte ich zwangsläufig gewonnen.
Wer viele Jahre, mit einer der damals renommiertesten Airlines der Welt, als Stewardess in jeden Winkel der Erde reist
und wer dann noch die reichlich bemessene Freizeit zwischen den Dienstflügen, für private Reisen nutzt, der hat gute Karten im allseits beliebten Urlaubsbingo zu gewinnen. Immer 😉… aber mir war das zu doof und daher ließ ich mir immer wieder gerne, geduldig von anderen erklären, was ich bereits im Schlaf wusste,
wie man sich in New York ein Taxi besorgt, wie teuer Lebensmittel in Japan sind oder wo man auf Ibiza den besten Sonnenuntergang bewundern kann 😉

Heute kann man aber nur etwas verkaufen oder bewirken, wenn man beständig erzählt, wie toll man ist.
Daran muss ich weiter arbeiten wenn wir weiterhin mithalten möchten, in Sachen Spendenaufkommen. Gerade jetzt.

Tue Gutes und rede darüber. Nur so funktioniert gute PR.
Wie toll sind wir eigentlich? Was könnte man noch mit anführen, um Menschen zum spenden zu bewegen?
Also steht auf meiner PR to do Liste für die nächste Zeit:

Erwähnen, dass wir stolze Preisträger des Tierschutz Preises 2017, sind.

Na gut, es war nicht „Deutscher Tierschutzpreis“
Der deutsche Tierschutzbund hat unsere Arbeit bislang noch immer übersehen und seit dem Klöckner Auftritt auf einer Preisverleihung, sehe auch ich vieles dort, mit anderen Augen…
Aber wir sind stolze Preisträger des „Europäischen Tierschutz Preises“ ♡ und sehr glücklich über die wunderbare Zusammenarbeit mit dem ETN,
dem *Europäischen Tier- und Naturschutz e.V.
Gerade haben sie uns wieder großzügig bedacht, um bei den aktuellen Notfällen zu helfen ♡♡♡.

Auf die PR to do Liste, müsste auch,

unser Einsatz für die gestrandeten Tiere der Flüchtlinge und die Versorgung von unzähligen Opfern bei Naturkatastrophen und Bränden,

dass niemand von uns einen Cent für seinen Einsatz bezieht, dass unsere Spenden fast zu 100 Prozent weitergereicht werden. Das schafft in dieser Größenordnung kaum ein Verein, den ich kenne und der Respekt vor dem Geld anderer, wird bei uns groß geschrieben!

Irgendwann sollte ich einmal die gigantische Anzahl der kastrierten, versorgten, gefütterten, geretteten, medizinisch behandelten und adoptierten Tiere unserer Arbeit auflisten.
Sie wäre sicher beeindruckend. Der größte Teil unserer Arbeit erfolgt im Stillen und
das meiste habe ich bereits schon wieder vergessen 😁.

Puh, sicher gibt es einiges, was mir da noch einfällt.
Bescheidenheit ist eine Zier aber im Tierschutz muss man laut trommeln, wenn Tiere satt werden sollen.
Ich würde lieber wieder wie früher, still dabei sitzen und innerlich lächeln, wenn alle anderen anderen, das „mein Haus, mein Boot, meine Reise“ Spiel, spielen.
Aber es gibt wenig, was ich nicht tun würde, damit unsere Schützlinge überall überleben.
Notfalls auch, zukünftig lauter trommeln 🐾

Captain meint gerade dazu,
Frieden für Pfoten e.V ist sicher ein ganz toller Verein, auch wenn er noch nie etwas davon gehört hat.
(Er kommt ja von Animal Help Espania 😁)… denn auch hervorragende Zusammenarbeit mit anderen Vereinen ist bei uns eine Selbstverständlichkeit und muss nicht extra erwähnt werden…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.